TEDxKyotoUniversity 2017
Geschrieben Björn-Ole Kamm

Experience Design für ein Verständnis von Sozialem Rückzug

Vortrag im Zuge von “TEDxKyotoUniversity 2017.” 8. Juli 2017 (Sa), 13:00-18:00, Shirankaikan.

 

TEDxKyotoUniversity 2017: “Power of Ideals”

Drittes TEDx Event der Universität Kyoto. Dem Motto “ideas worth spreading” folgend, umfasst das TEDx Programm lokale, selbst-organisierte Events, die Menschen für eine TED-ähnliche Erfahrung zusammenbringen. Diese Events kombinieren kurze, innovative Vorträge und tiefer gehende Diskussion.

Zeit: 2017/07/08  13:00-18:00
Ort: Shirankaikan

Anmerkung: Anmeldung nötig. Siehe Event-Seiten für Details.

TEDxKyoto-Website (mit Informationen zur Anmeldung).
2017 Event Facebook Site

 

Vortrag: Experience Design for Understanding Social Withdrawal

Opening a Door to Closed Lifeworlds through Larp

Sprache: Englisch

A brief talk on how larp (live-action role-play) can become a tool to make research in the humanities and social science into an experience. The presentation introduces the audience to larp and showcases “Village, Shelter, Comfort,” a larp co-designed with people who withdrew from society for a prolonged time. The larp seeks to make their everyday experiencable by others and further understanding for people in withdrawal.

%d Bloggern gefällt das: